19.11.2018
DRK Kreisverband
Tecklenburger Land e.V.

Groner Allee 27
49477 Ibbenb├╝ren
Tel. (05451) 5902-0
E-Mail:
info@drk-te.de

Wir sind f├╝r Sie da:
Montag bis Donnerstag
07:30 bis 16:30 Uhr
Freitag
07:30 bis 12:30 Uhr

Ehrenamtliche Betreuer
Neues Stellenangebot. Letztes Update: 19. Nov. 2018. [Klick hier]
Herzlich willkommen!
Startseite DRK-TE
Wer wir sind
DRK-Dienstleistungen und DRK-Einrichtungen (Essen auf Rädern, Beratung, Unterstützung...)
Klassische Rotkreuzaufgaben (Erste Hilfe Kurse, Blutspende...)
DRK Kindergärten
DRK-Ortsvereine
Jugendrotkreuz (JRK)
Sie möchten helfen
Termine
Service, empfohlene Links und Downloads, Betriebsrat-Infos
Stellenbörse
Kontakt
Datenschutz
Impressum



Aktuelle Termine
19.11.2018
Blutspende in Lotte
20.11.2018
Blutspende in Tecklenburg
20.11.2018
Blutspende in Velpe
21.11.2018
Erste Hilfe Ausbildung in Ibbenb├╝ren als Zweitage-Kurs
22.11.2018
Blutspende in Ibbenb├╝ren- Dickenberg
22.11.2018
Blutspende in Leeden
23.11.2018
Blutspende in Ladbergen
23.11.2018
Blutspende in Westerkappeln
[Zum vollständigen Terminkalender]
Ehrenamtliche Betreuer gesucht
Holen Sie sich die DRK-App auf Ihr Smartphone. Klicken Sie bitte hier!
┬ę 2018
DRK KV Tecklenburger Land

DRK-Leitsatz


Willkommen beim DRK Kreisverband Tecklenburger Land


Der DRK Kreisverband Tecklenburger Land e.V. ist Teil der weltweiten Rotkreuzgemeinschaft und umfasst 22 DRK-Ortsvereine im Altkreis Tecklenburg. Unsere vielf├Ąltigen Aufgaben und Arbeitsbereiche, die sowohl von einem engagierten Ehrenamt als auch von hauptamtlichen Profis wahrgenommen werden, stellen wir auf diesen Seiten vor.
Im Mittelpunkt steht dabei immer die Hilfe im Zeichen der Menschlichkeit.


23.10.2018
Perspektiven in der Ehrenamtsarbeit aufzeigen
Informationsveranstaltung gab Vertreter/-innen der DRK-Ortsvereinen einen umfassenden Einblick in das Gebiet des Ehrenamts in der Sozialen Arbeit und Wohlfahrtspflege.
Tecklenburger Land (23. Oktober 2018).
T├Ątigkeitsfelder f├╝r Ehrenamtliche gibt es beim DRK mehr als ausreichend. Den Blickwinkel der DRK-Ortsvereine f├╝r neue Einsatzbereiche von Ehrenamtlichen zu ├Âffnen war Thema der Informationsveranstaltung am 10. Oktober.

Das Ehrenamt f├╝r das Individuum lukrativ, spannend und sinnstiftend zu gestalten ist f├╝r die Gewinnung neuer aktiven Helfer/-innen wichtig. Aber auch alteingesessene Ehrenamtliche durch neue Einsatzbereiche oder Weiterqualifizierung zu neuem Elan und Motivation zu verhelfen sind wichtige S├Ąulen im Bereich der Ehrenamtskoordination. Moderiert wurde der gut besuchte Infoabend von DRK-Kreisjugendreferentin und Koordinatorin f├╝r das Ehrenamt in der Sozialarbeit und Wohlfahrtspflege, Jannike Reimold. Den Teilnehmer/-innen wurde zudem die neue Arbeitshilfe f├╝r die Koordination in der ehrenamtlichen Arbeit von Cornelia Roux, vom DRK-Landesverband Westfalen-Lippe, vorgestellt. Die anwesenden Vertreter/-innen der Ortsvereine wurde aber auch die M├Âglichkeit zum Austausch ├╝ber T├Ątigkeitsfelder f├╝r Ehrenamtliche gegeben.

Das Resultat der Veranstaltung sind regelm├Ą├čige Treffen der Arbeitsgruppe. Themen die zuk├╝nftig behandelt werden, sind z.B., Ideenb├Ârse zur Reaktivierung von Ehrenamtlichen, Bedarfsermittlung in Ortsvereinen, Mitgliedergewinnung und vieles mehr.

Informationen und Termine k├Ânnen jederzeit bei Jannike Reimold, Koordination Ehrenamt in der Sozialarbeit und Wohlfahrtspflege, unter Tel. 05451/590238 angefragt werden.
« zurück

CMS - KLEMANNdesign.biz