DRK Impf-Kampagne 2021
20.06.2021
DRK Kreisverband
Tecklenburger Land e.V.

Groner Allee 27
49477 Ibbenbüren
Tel. (05451) 5902-0
E-Mail:
info@drk-te.de

Wir sind für Sie da:
Montag bis Donnerstag
07:30 bis 16:30 Uhr
Freitag
07:30 bis 12:30 Uhr
Ehrenamtliche Betreuer
Neue Stellenangebote! Letztes Update: 18.06.2021 [Klick hier]
Herzlich willkommen!
DRK-TE Aufbau und Organisation
DRK-Dienstleistungen (Tagespflege, Frühförderung, Wohngruppen, Beratung, Kleidershops...)
Erste Hilfe Kurse, Blutspende und weitere klassische Rotkreuzaufgaben
Kontakt
DRK Kindergärten
DRK-Ortsvereine
Jugendrotkreuz (JRK)
Freiwilliges soziales Jahr und Bundesfreiwilligendienst
Sie möchten helfen
Stellenbörse
Termine
Kalender DRK KV TE
Service, empfohlene Links und Downloads, Betriebsrat-Infos
Datenschutz
Impressum
Datenschutzinformationen und Impressum zum Testzentrum



Terminkalender
17.05.2021
Erste Hilfe Kurse finden wieder statt - unter Auflagen -
29.06.2021
Blutspende in Uffeln
01.07.2021
Blutspende in Dörenthe
09.07.2021
Blutspende in Ladbergen
09.07.2021
Blutspende in Lotte-Wersen
16.07.2021
Sonntag und Montag: Blutspende in Steinbeck
19.07.2021
Blutspende in Püsselbüren/ Familienzentrum
19.07.2021
Blutspende in Lotte
Terminkalender Komplettansicht
© 2018
DRK KV Tecklenburger Land

Übersicht der Erste Hilfe- und Blutspendetermine


Lade Dir den JRK-Kalender herunter

17.05.2021 bis 31.12.2021
Erste Hilfe Kurse finden wieder statt - unter Auflagen -
Aufgrund der sinkenden Inzidenzzahl können wir seit 19.05.2021 wieder Erste Hilfe Schulungen durchführen. Voraussetzung ist die Vorlage eines gültigen negativen Testbescheids am Veranstaltungstag. (24-Stunden-Frist) Für vollständig Geimpfte (14 Tage nach der 2. Impfung) sowie Genesene entfällt die Testpflicht zur Teilnahme an EH Kursen. Dazu muss dann nur der Impfausweis oder das Bestätigungsschreiben zum Lehrgang mitgebracht werden.


Bitte klicken Sie auf den nachfolgenden Link:
Hier können Sie Ihren Erste Hilfe Kurs finden und direkt buchen.

DRK- Zentrum
Groner Allee 27
49477 Ibbenbüren
Die hohe Zahl von Notfällen in verschiedenen Lebensbereichen macht es notwendig, möglichst viele Menschen in Erster Hilfe auszubilden.
In neun Unterrichtseinheiten werden in Einzel- und Gruppenübungen vor allen Dingen praktische Fähigkeiten vermittelt und trainiert.
• Wundversorgung
• Umgang mit Knochenbrüchen
• Verbrennungen, Hitze-/ Kälteschäden
• Verätzungen
• Vergiftungen
Die Ausbildung ist Voraussetzung für die Führerscheinklassen: A, A1, B, BE, C, C1, CE, C1E, D, D1, DE, D1E.
Kursgebühr: 45,00 €
Anmeldung (unbedingt erforderlich!)
und weitere Information unter Tel. 05451-59020



Mehr Informationen hier »

« zurück zur Auswahl

CMS - KLEMANNdesign.biz